Businessplan - Die Beschreibung des Unternehmen

4. Unternehmen und Organisation

Rechtsform und Haftung
Die Unternehmensrechtform wird gem. § 705-740 BGB eine Gesellschaft bürgerlichen Rechts sein. Das Einbringen eines Mindestkapitals ist nicht erforderlich.
Jeder Gesellschafter haftet unmittelbar, unbeschränkt und solidarisch für die Schulden der Gesellschaft (§ 421 BGB), weshalb ein hohes Maß an gegenseitigem Vertrauen erforderlich ist. Jedoch ist die Haftung durch entsprechende Vereinbarung mit dem Gläubiger auf das Gesellschaftsvermögen beschränkbar.
Für die Eröffnung und Betreiben einer Gaststätte findet das Gaststättengesetz sowie Gaststättenverordnung Anwendung. Eine Erlaubnis bzw. Konzession gem. § 2 Abs. 1 GastG wird bei dem für den Betriebssitz zuständigen Ordnungsamt beantragt. Es handelt sich um ein erlaubnispflichtiges Gewerbe, das nach § 15 Abs.2 EstG  angemeldet werden muss. Die Gründer sind zugleich Eigentümer des Unternehmens.

Partner und Berater
Fehlende Kompetenzen in den Bereichen Finanzen, Controlling, Steuern und Recht werden durch Hinzuziehen externer Experten ausgeglichen. Die Bereiche Buchhaltung und Steuern wird Diplom -Kaufmann und Steuerberater Herr ......  übernehmen.
Beim Aufbau von Kundenkontakten, der Organisation sowie beim Einkauf wird Herr ...... behilflich sein, der seit Jahren erfolgreich die ...... GmbH führt. Im Bereich Recht werden wir von Rechtsanwalt und Notar ...... beraten. Im Bereich Gestaltung der Kommunikation (Logo, Briefköpfe usw.) erhalten wir Unterstützung von ...... (Dipl. Medieninformatiker FH).

Stellenbildung
Der Bereich Einkauf/Küche  trägt die Verantwortung für die Lieferantenauswahl und führt selbständig Preisverhandlungen mit Lieferanten. Des weiteren ist dieser Bereich für die Bestellung der Waren, die Kontrolle des Warenbestandes, die Produktherstellung, die Überwachung der Produktherstellung sowie die Koordination der Lagerräume zuständig.

Der Bereich Restaurantleitung/Marketing trägt die Verantwortung für die Betreuung und Beratung von Gästen, den Verkauf, die Sicherstellung von Qualitätsstandards, Organisation von Arbeitsabläufen, Planung des Personaleinsatzes, Warendisposition, Durchführung von Kostenkontrolle, Auswertung betrieblicher Kennzahlen sowie die Durchführung von Marketingmaßnahmen. Unsere Restaurantmitarbeiter werden in den Bereichen Küche und Service geschult,  und je nach Bedarf für die Vorbereitung, die Herstellung und den Verkauf der Produkte eingesetzt.           

Personalplanung
Vollständiger Personalplan

Durch die Standardisierung können Arbeitskräfte schnell eingearbeitet werden. Die Gründer sind im Restaurant als Schichtleiter tätig und tragen in dieser Zeit die Verantwortung für alle Abläufe im Restaurant. Die Restaurantmitarbeiter werden fest eingestellt um dadurch eine möglichst hohe Unternehmensidentifikation und Loyalität zu erreichen. Bei dem Stundenlohn unserer Mitarbeiter haben wir uns an der brachenüblichen Vergütung orientiert.

Make or Buy/ Partnerschaften
Einzelkomponenten wie Gemüse werden frisch bezogen. Die vegetarischen Burger-Variationen werden aus ökologischem Anbau vom spezialisierten Nahrungsmittel- Hersteller ….. als Tiefkühlware bezogen. Dieser soll bei positivem Geschäftsverlauf gemeinsam mit uns wachsen.  Zu allen anderen Lieferanten und Gastronomiebetrieben sollen vorerst nur lose Partnerschaften geknüpft werden. Die  Verarbeitung und Zusammensetzung der Speisekomponenten wird innerhalb des Restaurants durchgeführt.

Standort
"Name Unternehmen" wird in der Beispielstrasse 16 in Mitte/Tiergarten eröffnet. Die Beispielstrasse liegt direkt am Spreebogen sowie dem Focus Teleport, einem Büropark  mit rund 50.000 m² Gesamtfläche. Es befinden sich dort über 800 Pkw-Stellplätze in Parkhäusern und im Außenbereich. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, das Amtsgericht, das Innenministerium sowie ein Hotel liegen in direkter Nachbarschaft . Der S-Bahnhof ….. , der zur meist befahrenen Strecke des Nahverkehrsnetzes zählt, ist in unmittelbarer Nähe. Mehrere Buslinien sind vorhanden. Die U-Bahnhöfe ….. und …. sind von dort aus leicht zu erreichen.

Kapazität/Räumlichkeiten
Das Restaurant besitzt eine Gesamtfläche von 100 m² und ist unterteilt in den Gästebereich, in dem 30 Sitzplätze zur Verfügung stehen und den Kassenbereich mit großer Ausgabetheke, an der je nach Auslastung bis zu 2 Kassen eingesetzt werden können. Hier wird bestellt, bezahlt und das Essen ausgegeben.
Das Speisen- und Getränkeangebot wird hinter der Ausgabetheke auf beleuchteten Tafeln für alle Gäste gut sichtbar angebracht. Die Küche ist direkt mit dem Kassenbereich verbunden. Im hinteren Bereich befinden sich die Gästetoiletten, Personalraum und Personaltoiletten sowie ein Büro. Im Keller befindet sich das Trockenlager, die Getränkeanlage, Kühlhaus und Tiefkühlhaus. 




Bauplan Geschaeftsräume

kundennutzen und Innovation