Anspruchsvoraussetzungen Berufsunfähigkeit

Versicherungslexikon - Begriffe mit A

 A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M
N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W X  Y  Z

Anspruchsvoraussetzungen Berufsunfähigkeitsversicherung

Die Anspruchsvoraussetzung in der Berufsunfähigkeitsversicherung besteht in einer vorliegenden und anerkannten Berufsunfähigkeit.

Berufsunfähigkeit liegt vor, wenn der Versicherte krankheitsbedingt, durch Körperverletzung oder Kräfteverfall weniger als 50 Prozent der vollen Berufsfähigkeit eines gesunden Mitglieds seiner Berufsgruppe hat.

Damit ist berufsunfähig, wem eine Erwerbstätigkeit in seinem bisherigen Beruf – oder in einem zu verweisenden Beruf – aufgrund der gesundheitlichen Situation nicht mehr zugemutet werden kann. Dieser Zustand muss nach ärztlicher Prognose über sechs Monate hinaus anhalten.
 
Urlaub, Günstige Autovermietung Spanien

Versicherungslexikon A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, Z,
News, Private Krankenversicherung, Private Rente

(C) 2006 - 2011 studisfy.com