Ärztliches Gutachten

Versicherungslexikon - Begriffe mit A

 A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M
N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W X  Y  Z

Ärztliches Gutachten

Ein Versicherer kann die Vorlage eines ärztlichen Gutachtens fordern, bevor er eine Berufsunfähigkeit anerkennt und eine entsprechende Versicherungsleistung auszahlt.

Die Beantragung der Berufsunfähigkeit erfolgt durch den behandelnden Arzt. Das ärztliche Gutachten muss die Diagnose des behandelnden Arztes bestätigen und von einem weiteren, unabhängigen Arzt angefertigt werden. Mit diesem Verfahren stellt der Versicherer die Vorlage eines möglichst umfangreichen, fundierten und abschließenden Gutachtens sicher.
 
Urlaub, Günstige Autovermietung Spanien

Versicherungslexikon A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, Z,
News, Private Krankenversicherung, Private Rente

(C) 2006 - 2011 studisfy.com