Bafög

Im Rahmen des Bundesausbildungsförderungsgesetz (Umgangssprachlich BAföG), wird die finanzielle Förderung durch den Staat, für das Studium von Studenten und die Ausbildung von Schülern in Deutschland festgelegt.

Das Bafög soll in erster Linie die Chancen auf Bildung allen Teilen der Bevölkerung ermöglichen, um damit im Bildungsbereich eine Chancengleichheit herstellen.

Die durch das Bafög gewährten Leistungen werden mittels pauschalen Bedarfsbeträgen auf das eigene Einkommen, des Einkommen des Ehepartner und zusätzlich de Einkommens der Eltern berechnet. Die Förderung durch das Bafög wird daher als Familienabhängig bezeichnet.

Die Förderung wird üblicherweise für die komplette Dauer der Ausbildung gewährt. Bafögleistungen im Rahmen des Hochschulstudiums werden  bis zur Beendigung  der Förderungshöchstdauer Studienganges entrichtet. Studenten beziehen Bafögleistungen die BAföG-Leistungen zu einem Teil als Zuschuss und zum anderen Teil als zinsloses Darlehen.