Spanien arrow Orte arrow Balearen

Urlaub auf den Balearen


Balearen - Mallorca ...

Bei den Balearen handelt es sich um eine Inselgruppe im westlichen Mittelmeer. Die wohl bekannteste und auch größte Baleareninsel ist Mallorca, aber auch Menorca, Ibiza und Formentera gehören zu den Balearen. Insgesamt besitzen die Balearen eine Fläche von ca. 4.992 Quadratkilometern.

Der Verwaltungssitz ist in Palma, die Amtssprache der Balearen ist Spanisch und Katalanisch. Die Inseln sind allesamt sehr gebirgig und befinden sich zwischen 90 und 200 Kilometer durch einen tiefen Meeresgraben, vom spanischen Festland entfernt.
mallorca
Das Klima der Balearen lässt keine Wünsche offen, denn hier herrschen auf allen Inseln rund 300 Sonnetage im Jahr. Die Balearen besitzen wunderschöne Sandstrände und ein reiches Kultur- und Freizeitangebot. Die Balearen zählen sicherlich nicht umsonst zu den beliebtesten Reisezielen weltweit.

Touristen die einmal in den Bann der Balearen kamen, kommen immer wieder gerne zurück. Das Volk der Balearen ist sehr lebenslustig und bringt dieses auch durch zahlreiche, hier statt findende Volksfeste zum Ausdruck.

Fiestas und Folklore finden sich auf fast allen Inseln der Balearen, Mallorca und Ibiza sind bekannt dafür, dass hier auch mal kräftig gefeiert wird. Menorca dagegen gilt als eher ruhig, zum entspannen ist diese Insel am idealsten. Alle Baleareninseln haben ihren ganz eigenen Reiz, doch alle haben eines gemeinsam: Lebensfreude, gutes Wetter, tolle Strände und zahlreiche Möglichkeiten um aktiv zu sein.


Bilder Mallorca
- Flüge Spanien - Spanien Reise - Andalusien