Spanien arrow Orte arrow Baskenland

Urlaub im Baskenland

Baskenland

Im nördlichen Spanien liegt das Baskenland, welches an der spanisch-französischen Grenze liegt. Das Baskenland wurde im 16. Jahrhundert vor Christus besiedelt. Später folgten Völker aus Griechenland, Nordeuropa und Nordafrika, die sich hier niederließen.

Das Land weist ein kühles und niederschlagsreiches Klima auf. Man spricht hier vom typischen atlantischem Wetter und die Temperaturen sind recht mild.
Für Naturliebhaber eignet sich besonders die Region am Monte Perdido. Hier gibt es einen Nationalpark mit vielen Bergen, Schluchten und Tälern.

Wer ein wenig von der Architektur des Landes sehen möchte, sollte unbedingt einen Abstecher nach San Sebastián unternehmen. Der alte Hafen hat ein besonderes Flair und die Altstadt zieht jedes Jahr viele Besucher an. Am Hafen kann man eines der Fischrestaurants besuchen, welche immer den frischesten Fisch servieren. Auch die Stadt Bilbao hat einige Architektonische Highlights zu bieten.

Das Baskenland eignet sich hervorragend für jeglichen Wassersport. Die Strände sind immer gut besucht und hier bieten dem Besucher beispielsweise Surf- oder Tauchmöglichkeiten.

Ein kleines Highlight ist der nächtliche Markt von Biscarrosse, der immer im Sommer stattfindet.

Spanien
- Reise Spanien - Immobilien Spanien - Flüge Spanien