BU Berufsunfähigkeitsversicherung

Versicherungslexikon - Begriffe mit B

 A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M
N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W X  Y  Z

Berufsunfähigkeitsversicherung (BU)

Die Berufsunfähigkeitsversicherung zählt zu den wichtigsten Versicherungen. Die staatlichen Rentenleistungen im Fall einer Erwerbsunfähigkeit sind relativ eingeschränkt, so dass private Vorsorge dringend angeraten ist.

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung greift in der Regel, wenn der Versicherte durch eine Krankheit, durch Körperverletzung oder Kräfteverfall über einen Zeitraum von voraussichtlich sechs Monaten zu mindestens 50 Prozent nicht in der Lage ist, dem üblichen Beruf oder einer anderen Tätigkeit nachzugehen.

Die Leistungen einer Berufsunfähigkeitsversicherung bestehen in der Zahlung der vereinbarten monatlichen Rente und meist auch in einer Befreiung von der Zahlung der monatlichen Versicherungsbeiträge.
 
Urlaub, Günstige Autovermietung Spanien

Versicherungslexikon A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, Z,
News, Private Krankenversicherung, Private Rente

(C) 2006 - 2011 studisfy.com