Cala d`Or


Cala d`Or ist ein kleiner Ferienort im Südosten der Baleareninsel Mallora.

Nicht umsonst heißt der Name „Goldene Bucht“, denn es sind die feinsandigen Strände, die Cala d`Or und die weiteren umliegenden größeren und kleineren Buchten umsäumen – und immer wieder eine Attraktion für Ruhe und Erholung suchende Urlauber sind.

Der Ort liegt etwa 60 Kilometer von der Inselhauptstadt Palma de Mallorca entfernt und ist innerhalb von einer Stunde gut mit dem Auto zu erreichen.
Pauschalurlaub Cala d Or

Touristisches Angebot Cala d`Or

Mit rund 3.800 Einwohnern ist Cala d`Or kein ganz kleiner Ort, doch er ist perfekt auf die Wünsche der Urlauber zugeschnitten.
cala dor zentrum
Zwischen den umliegenden Stränden verkehrt ein kleiner Zug, das Zentrum des Ortes ist gerade im Sommer lebhaft, aber nicht überfüllt.

Kleine Restaurant und Bars runden das Bild ab. In der Marina Porto Cari in der Bucht Cala Llonga nicht weit von Cala d`Or entfernt kann man sogar immer wieder kleine, aber exklusive Yachten anlegen sehen.

Auffällig ist die architektonische Bauweise des Ortes im mediterranen Stil – ganz in weiß mit flachen, würfelförmigen Bauten. Mit seinen durchweg in ibizenkischen Stil erbauten Häusern erinnert Cala d Or stark an Ibiza.

Hotels in Cala d Or