Spanien arrow Orte arrow Balearen arrow Ibiza arrow Cala Vadella

Cala Vadella auf Ibiza



Cala Vadella ist eine kleine Ortschaft im Südwesten der spanischen Baleareninsel Ibiza.

Das ehemalige Fischerdorf umschließt die gleichnamige Bucht, die für ihren schönen Strand bekannt ist. Cala Vadella ist eine Siedlung in der Gemeinde Sant Josep de sa Talaia und beherbergt ca. 700 Einwohner.

Aktivitäten Cala Vadella auf Ibiza

Die kleine Ortschaft ist von pinienbewaldeten Hügeln umgeben und wird durch felsige Steilhänge eingefasst. Diese Lage bietet einen optimalen Schutz vor großen Wellen und einer starken Strömung.

Der feinsandige Strand der Bucht fällt flach ins Meer ab und ist mit ca. 300 m zwar recht kurz, aber dafür mit bis zu 70 m sehr breit.

Auf Ibiza herrscht ein sehr mildes Klima. Die Insel gilt als die wärmste Baleareninsel. Die Temperaturen sind während des ganzen Jahres recht angenehm. Im Hochsommer liegen die Durchschnittstemperaturen bei ca. 29°C, jedoch kann das Thermometer auch durchaus über die 30°C-Grenze hinaus klettern. Die warmen Monate beginnen auf Ibiza im Mai und enden im Oktober.

Anreise und Unterkunft auf Ibiza in Cala Vadella

Die Anreise mit dem Flugzeug erfolgt über den internationalen Flughafen Ibiza, der etwa 7 km von der Inselhauptstadt Ibiza-Stadt entfernt liegt. Die Transferzeit vom Flughafen zum Urlaubsort Cala Vadella beträgt etwa 30 Minuten. Die Anreise kann vom Flughafen aus mit Mietwagen, Bus oder Taxi erfolgen.Urlaub auf Ibiza

Unterkunft findet man in einem Hotel oder in einer Apartment-Anlage, aber auch die Unterbringung in einem Ferienhaus ist möglich.

Freizeitgestaltung in Cala Vadella

Cala Vadella ist vor allem ein Ort für Badeurlauber, die einen ruhigen Urlaub fernab vom Massentourismus verbringen wollen. Dennoch bietet die Bucht auch einige Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.

Die hügelige Landschaft ist ideal für ausgiebige Spaziergänge und Wanderungen geeignet. Am Strand gibt es mehrere Tauch- und Windsurfschulen, außerdem ist auch ein Jet Ski- und ein Tretboot-Verleih vorhanden.

Des Weiteren befinden sich in der Ortschaft zahlreiche Bars und Restaurants, die zum Verweilen einladen. Die Auswahl der gastronomischen Angebote reicht dabei von kleinen Imbissständen bis hin zu feinen Restaurants. Aber auch die kleinen Boutiquen und Geschäfte laden zum Flanieren ein. Den Tag kann man anschließend bei einem romantischen Sonnenuntergang am Strand von Cala Vadella ausklingen lassen.