Spanien arrow Orte arrow Katalonien arrow Costa Brava

Urlaub an der Costa Brava

Costa Brava Spanien

Die Costa Brava liegt an der spanischen Mittelmeerküste. Diese liegt in der Region Katalonien und schließt direkt an die französische Grenze an.

Die Küste ist 220 km lang und außerordentlich vielfältig. Sie besitzt flachabfallende Strände mit feinem Sand wie in Empuriabrava, sowie steil abfallende Bergriffe.

Die Costa Brava ist das meist besuchte Gebiet Spaniens. An der Küste gibt es viele malerische Fischerdörfer, zum Beispiel L'Estartit und Tamariu sowie versteckte Strände und Buchten, die nur mit dem Boot zu erreichen sind.

Die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten befinden sich in Figueres wie das Castell de San Ferran sowie das Dalí-Museum im malerischen Cadaqués, wo Salvador Dalí jahrelang lebte. Auch in Pals und in Roses sind bekannte Sehenswürdigkeiten wie die Dolmen aus vorchristlicher Zeit, die Zitadelle und das Castell de la Trinitad. Weitere Sehenswürdigkeiten gibt es in Tossa de Mar, in L'Estartit und in Girona.

Barcelona

barcelona spanien Mit der Katalonischen Hauptstadt Barcelona besitzt diese Region die wirtschaftlich aktivste und kosmopolitischste Stadt in diesem ImageLand und eine der aufregendsten Städte Europas. Hier versucht man, allzeit modern zu sein, den aktuellsten internationalen Tendenzen zu folgen oder ihnen vorauszueilen. Barcelona bietet jedoch auch kulturelle und architektonische Sehenswürdigkeiten, wie sie an Anzahl kaum eine andere Stadt vorweisen kann. Auch landschaftlich hat diese Stadt enorm viel zu bieten. Die Stadt liegt nämlich direkt am Meer und verfügt über kilometerlange Sandstrände. Auf der anderen Seite ist Barcelona aber auch von hohen Bergen umgeben, die im Norden mehrere Tausend Meter Höhe erreichen.

Barcelona ist aber auch die Stadt des Fußballs, kein Fußballclub auf der Welt besitzt mehr Mitglieder als der 1. FC Barcelona. Die Mannschaft sowie das heimische Fußballstadion "Camp Nou" gehören zu den Besten was Europas Fußball zu bieten hat. Nicht zu vergessen die malerischen Altstadtgassen, die berühmte Flaniermeile (Ramblas) oder die Uferpromenaden. Dazu kommen die unzähligen Museen der Stadt, die mindestens genauso attraktiv sind,wie die beeindruckenden Bauwerke, Parks und Kirchen. Und natürlich noch das legendäre Nachtleben mit Imageseinen unzähligen Bars und Discotheken, die von Zugereisten aus aller Welt und vielen Studenten aus dem In- und Ausland besucht werden. Da Barcelona in der unmittelbaren Umgebung der Praktikumsorte sich befindet bieten sich natürlich vielfältige Möglichkeiten diese Stadt zu erkunden. Nordöstlich von Barcelona befinden sich Urlaubsorte wie Lloret de Mar oder Tossa de Mar die zu den beliebtesten Tourismusgebieten Europas zählen. Besonders Lloret de Mar das zwischen Barcelona (Entfernung: 70 km) undGirona (40 km entfernt) liegt, gilt als der Party Klassiker an der Costa Brava und zieht jeden Sommer Tausende Partyhungriger Jugendliche aus ganz Europa an.

Die durchschnittlichen Lufttemperaturen bewegen sich im Somme rzwischen 21 °C und 28 °C. Die Wassertemperaturen betragen bis zu 24 °C im Sommer.


Spanien
- Urlaub Spanien - Costa del Maresme - Bilder Costa Brava