Einmalbeitrag

Versicherungslexikon - Begriffe mit E

 A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M
N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W X  Y  Z

Einmalbeitrag

Mit Hilfe eines Einmalbeitrags werden die Beiträge für die Versicherung mit einem einzigen Beitrag gezahlt. Die Zahlung eines Einmalbeitrags ersetzt dann eine monatliche oder vierteljährliche ratierliche Zahlweise.

Im Bereich der Sachversicherungen wie der Kraftfahrzeugversicherung, der Haftpflicht-, Hausrat- und Rechtschutzversicherung oder auch der Unfallversicherung ist ein Einmalbeitrag durchaus üblich.

Der Begriff des Einmalbeitrags ist auch in der privaten Rentenversicherung von Bedeutung. Hier wird vor allem bei Abschluss einer Sofortrente ein Einmalbeitrag eingezahlt und angelegt, das bedeutet, nach Zahlung des Einmalbeitrags könnte sofort eine Rentenleistung gezahlt werden.

In der privaten Krankenversicherung ist die Zahlung eines Einmalbeitrags nicht so gängig. Allerdings kann der Beitrag für die private Krankenversicherung sehr wohl als Einmalzahlung des gesamten Jahresbeitrags geleistet werden, wenn dies für den Versicherten darstellbar ist. Die meisten Versicherer bieten bei Zahlung eines Einmalbeitrags Preisnachlässe an.

 
Urlaub, Günstige Autovermietung Spanien

Versicherungslexikon A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, Z,
News, Private Krankenversicherung, Private Rente

(C) 2006 - 2011 studisfy.com