Spanisch Sprachschule Girona - Qualität


Qualitätsanspruch Girona

Pro Kurstermin sind überwiegend maximal 20 Personen in der Sprachschule. In der Sprachschule herrscht eine Freundliche und persönliche Athmosphäre. Der Spanisch-Unterricht findet in kleinen Lerngruppen mit durchschnittlich vier und maximal acht Personen statt.
Die Lehrer/innen sind Qualifizierte und engagierte Muttersprachler. Kommunikativer Unterricht mit dem Ziel des sicheren und aktiven Sprachgebrauchs. Eigens für die laufenden Kurse konzipiertes laufend aktualisiert Lehrmaterial, welches gemäß den Kurserfahrungen angepasst wird. Intensive persönliche Betreuung entsprechend Ihrer individuellen Vorraussetzungen und Lernfortschritte.
Ansprechpartner für alle Sprachkursteilnehmer und Gäste auch auf Deutsch.

Sie wohnen und lernen im Landhaus der Sprachschule. Die harmonische Lage und die natürliche Landschaft machen es leicht, sich zu während des Spanisch- Unterricht sich zu konzentrieren und in den Pausen zu entspannen.

Für Freizeitunternehmungen wie Sport, Kunst und Kultur und Geschichte stehen Ihnen in der unmittelbaren Umgebung verschiedene Möglichkeiten wie ein Badesee, Strände am Mittelmeer, Berge und Naturparks zur Verfügung. Die Familien oder PartnerInnen der jeweiligen Spanisch-Kursteilnehmer können während der Spanisch-Kurse auch einfach nur Urlaub im Landhaus machen.

Sprachkurse Barcelona - Sprachkurse Madrid - Sprachkurse Valencia - Sprachkurs Sevilla - Sprachkurse Teneriffa