Ombudsmann

Versicherungslexikon - Begriffe mit O

 A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M
N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W X  Y  Z


Der Ombudsmann für die private Krankenversicherung und Pflegeversicherung ist ein außergerichtlicher Streitschlichter. Seine Aufgabe ist die neutrale und unabhängige Stellungnahme bei Meinungsverschiedenheiten zwischen dem Versicherten und der Versicherung.

Mit Hilfe des Ombudsmanns sollen Meinungsverschiedenheiten einvernehmlich und ohne kostspieliges Gerichtsverfahren gelöst werden.

Der Ombudsmann ist von dem Bundesministerium der Justiz als Schlichtungsstelle für die außergerichtliche Klärung von Streitigkeiten bei Versicherungsverträgen zwischen Verbrauchern und Versicherungen und Versicherungsvermittlern anerkannt.

Zu den Themenschwerpunkten gehören Fragen nach der medizinischen Notwendigkeit einer Behandlung, nach der richtigen Auslegung der Gebührenordnungen für Ärzte und Zahnärzte und nach der Notwendigkeit von Beitragsanpassungen.

 
Urlaub, Günstige Autovermietung Spanien

Versicherungslexikon A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, Z,
News, Private Krankenversicherung, Private Rente

(C) 2006 - 2011 studisfy.com