Privathaftpflichtversicherung



Eine der wichtigsten Versicherungen, ist die Privathaftpflichtversicherung. Sie hat die Aufagbe, den Versicherten und seine Familie gegen Schadenersatzforderungen von Dritten abzusichern.

Wie oft kann es vorkommen, dass gerade typische Alltagsschäden entstehen. Gerade Kinder sind hier ein Risikofaktor der nicht zu unterschätzen ist. Natürlich müssen diese Schäden im privaten Bereich entstanden sein und nicht im Zusammenhang mit beruflichen Aktivitäten.

Ausserdem müssen diese Schäden aus fahrlässigen oder grob fahrlässigen Handlungen stammen. Wichtig in diesem Zusammenhang ist auch die zusätzliche Ausfalldeckung. Diese tritt ein, wenn man als Versicherungsnehmer Ansprüche gegen Dritte hat, die jedoch nicht über eine Privathaftpflichtversicherung verfügen. In diesem Fall erhält man sein Geld von seiner eigenen Privathaftpflichtversicherung. Da durch private Haftpflichtschäden leicht sehr hohe Kosten enstehen können, ist es geradezu eine Verpflichtung diese Versicherung zu besitzen.
 
Urlaub, Günstige Autovermietung Spanien

Versicherungslexikon A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, Z,
News, Private Krankenversicherung, Private Rente

(C) 2006 - 2011 studisfy.com