Rückkaufwert Versicherungen

Versicherungslexikon - Begriffe mit R

 A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M
N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W X  Y  Z


Der Rückkaufwert ist derjenige Wert einer Lebens- oder Rentenversicherung, den der Versicherer während der Laufzeit an den Versicherten zurückzahlen würde, wenn dieser die Versicherung kündigt.

Der Rückkaufwert entspricht grundsätzlich der Höhe der eingezahlten Beiträge zuzüglich der erwirtschafteten Gewinn- und Überschussanteile und der Verzinsung unter Abzug der Kosten des Versicherers.

In den ersten Jahren nach Vertragsabschluss gehen die Beiträge fast vollständig in die Kosten ein, so dass der Rückkaufwert gerade zu Beginn der Laufzeit sehr niedrig ist.
 
Urlaub, Günstige Autovermietung Spanien

Versicherungslexikon A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L, M, N, O, P, Q, R, S, T, U, V, W, Z,
News, Private Krankenversicherung, Private Rente

(C) 2006 - 2011 studisfy.com