Spanien arrow Orte arrow Spanien Urlaub arrow Tipps Spanien Reise

Tipps für den Spanien Urlaub

Tipps Reise Spanien

Die Hauptstadt von Spanien ist Madrid. Spanien wird jährlich von mindestens 45 Millionen Besuchern erkundet. Die bekanntesten Regionen sind Fuerteventura, Teneriffa , Mallorca , Ibiza, Lanzarote, Gran Canaria, Katalonien und Andalusien.

Katalonien mit seinen Stränden an der Costa Brava ist eines der beliebtesten Ziele für eine Spanien Reise. Hier gibt es viele Orte am Meer zu entdecken. Aber auch der Massentourismus ist hier anzutreffen. Zu einem der schönsten Orte zählt der Badeort Tossa de Mar.

Daneben ist es auch die katalonische Hauptstadt Barcelona die für viele Städtereisende ein Muss ist. Besonders das gotische Viertel und die Geschäfte auf und um den Ramblas.

In Madrid sollte man als Tourist unbedingt die Überreste der Befestigungsanlagen, den Palast "Casa de los Lujanes", das Kloster "Monasterio de la Encarnación", die Brücke von Toledo und das Sociedad de Autores, das schönste Gebäude im modernistischen Stil in Madrid besuchen.

Teneriffa gilt als Insel des ewigen Frühlings. Hier kann man einen Baum finden der schon jahrtausende Alt ist und von den Ureinwohnern als Heiligtum verehrt wird. In Teneriffa findet man auch den bedeutendsten und bekanntesten Weinanbau von Spanien.

Fuerteventura verfügt über die längsten Strände und ist mit seinem feinen Sand ein Paradies für Badeurlauber. Die schönsten Sehenswürdigkeiten hier sind das Naturhistorische Museum, das Rathaus und die Kirche Iglesia del Salvador.

Wenn man an Spanien denkt, denkt man sofort an den Stierkampf, den Flamenco und die verschiedensten Atmosphären, die man im Nachtleben in ganz Spanien finden kann.

Die traditionelle Küche von Spanien beinhaltet viele Fisch-Spezialitäten, den typischen Eintopfgerichten mit Reis, Nudeln, Kartoffeln und Gemüse.
Das bekannte Dessert aus Spanien ist die Crema Catalana aus Quark, Honig, Pinienkerne und Rosinen.