Spanien arrow Orte arrow Studium arrow Tourismus arrow Tourismus Studium

Tourismus Studium

Führungsnachwuchs Tourismus

Universitäten, Fachhochschulen und Fernhochschulen an denen Tourismus als Studiengang angeboten wird findet Ihr in unserer Liste für Tourismusstudiengänge.

Die Tourismusbranche zählt heute zu den bedeutendsten und größten Wirtschaftszweigen weltweit. Der Tourismus ist zugleich weltweit eine der Wachstumsbranchen, welche sich durch einen schnell ändernden Markt kennzeichnet. In der Tourismuswirtschaft sind heute und auch zukünftig akademischer Führungsnachwuchs begehrt, der sich schnell auf die Marktgegebenheiten und den stets neuen Herausforderungen einstellt. Von den Absolventen/innen werden insbesondere Managementkompetenz, Spezifisches Fachwissen, und besonders soziale Kompetenz erwartet.
Tourismusstudium und Tätigkeiten
Im Studiengang Tourismus wird häufig auf Grundlage betriebswirtschaftliches Grundwissen die tourismusspezifische Sichtweise behandelt. Speziell internationale Gesichtspunkte sind nach der Neuerung auf Bachelor-Studiengänge verstärkt in die Lehre eingeflossen. Die Einbeziehung von Fremdsprachenkenntnissen, insbesondere dem Englischen sowie die Auseinandersetzung mit Fachspezifischen Computersystemen aus der Tourismusbranche sind Teil der Ausbildung.

Aufbau Studiengänge Tourismus
Inhaltliche Schwerpunkte der Tourismusstudiengänge sind neben der Lehre aus dem Betriebswirtschaftstudium wie VWL und BWL insbesondere branchenspezifische Einblicke und Empirien in allen Bereichen der Tourismuswirtschaft.

Hotelmanagement
Im Bereich Hotelmanagement sind es die Bereiche: Organisation des Beherbergungsbereich sowie des Freizeitbereichs, Marketing, Food-and Beverage-Management, Organisation und Personalmanagement, Rechnungswesen im Hotel, Hotelprojektierung und Yield-Management.

Mittler- und Reiseveranstaltermanagement
Themenbereiche: Strategische Konzeption, Marketing im Tourismus, Beschaffung, Wettbewerbsrecht, Preispolitik in der Reiseveranstaltung, Steuerrecht und Cash-Management.

Öffentlicher Tourismus
Themenbereiche Öffentliche Tourismuswirtschaft: strategische Konzeption, Tourismuspolitik
Die Themenbereiche werden in einigen Hochschulen und Ausbildungseinrichtungen mit Lehrmodulen aus dem Freizeit- und Veranstaltungsmanagements angeboten.

Tätigkeiten in der Tourismusbranche
Das Studium und die Ausbildung im Tourismus Bereich zielt darauf ab, junge Menschen auf die vielseitigen Einsatzgebiete in der Tourismusbranche vorzubereiten. Die Tätigkeitsfelder, Arbeits- und Karrieremöglichkeiten sind vielfältig, international und Global ausgerichtet. Schon während des Studiums oder der Ausbildung, gibt es an zahlreichen Ausbildungseinrichtungen die Möglichkeit in der Branche Erfahrungen zu sammeln, durch ein Praktikumssemester. Absolventen/innen des Tourismusstudiums haben aufgrund Ihres Theoretischen Wissens und der ersten Praktischen Erfahrungen, bereits unmittelbar nach dem Studium, gute Vorrausetzungen für einen Einstieg in die Branche. Darüber hinaus ist auch eine Existenzgründung für Absolventen eine Alternative.

Einsatzmöglichkeiten der Absolventen/innen sind vor allem Tätigkeiten in der Leitung privater Tourismusorganisationen, sowie in Veranstalterorganisationen, Messe-Management, Event-Management, Tagungs- und Kongresswesen, Institutionen der Tourismusförderung oder Tourismus- Consulting. Ferner eröffnet das Tourismusstudium Einsatzmöglichkeiten für Tätigkeiten im Management internationaler Reiseunternehmen, für leitende Positionen von Spezial- und Nischenveranstalter sowie für die Tätigkeit in Vertretungen von ausländischen Fremdenverkehrsämtern. Des Weiteren bieten sich je nach Fremdsprachenkenntnissen auch Weltweit leitende Positionen im Hotelmanagement an. Ferner sind es Verkehrsträger, Freizeitparks und Ferienressorts sowie die gehobene Hotellerie, die aufgrund des wachsenden Marktes akademische Fachkräfte für das mittlere und höhere Management benötigen. Hervorgehobene Bedeutung in den Tätigkeitsbereichen sind Betriebliche Aufgaben wie Produktmanagement, tourismuscharakteristische Medientechnologie, Vertrieb, Einkauf, Marketing und Controlling.

Hotelrezeption - Hotelreservierung - Liste Tourismusstudiengänge - Restaurant Aufgaben