Spanien arrow Praktikum arrow Finanzielle Vorteile

Finanzieller Vorteil Praktikumsvermittlung

Die Absolvierung eines Praktikums in Spanien ist für jeden Praktikant eine wichtige und spannende Erfahrung.

Das Auslandspraktikum soll gerade dazu dienen Auslandserfahrungen zu sammeln, die spanische Sprache zu erlernen und interkulturelle Kompetenz zu sammeln. Durch das Auslandspraktikum werden damit Kenntnisse erlangt, die für den weiteren Karriereverlauf von bedeutendem Vorteil sind.

Der finanzielle Vorteil

Wer auf eigene Faust ein Praktikum in Spanien sucht, wird schnell die Erfahrung machen, dass spanische Unternehmen nur sehr langsam oder gar nicht auf Bewerbungen zum Praktikum reagieren. Damit ist der Aufwand für Bewerbungen für ein Praktikum in Spanien üblicherweise sehr groß.

Die Vermittlung des Praktikums hat den Vorteil, dass eine Vielzahl von Leistungen zu einem Gesamtpreis für den Praktikant organisiert werden, welche sonst selbst und jede für sich allein bezahlt werden müsste.

Ein Leistungspaket kann zum Beispiel folgende Bestandteile enthalten:

  • Vermittlung eines Praktikums in Spanien
  • Sprachkurs und Lernmaterial    
  • Unterkunft 
  • Flughafentransfer 
  • Freizeitaktivitäten  
  • Betreuung noch vor der Abreise 24-h-Notrufnummer 
  • Reiseunterlagen    
  • Spracheinstufungstest
  • Hilfe bei der Erstellung der Bewerbungsunterlagen
  • Hilfe bei der Wahl der Reiseversicherung
  • Zertifikat für die Teilnahme am Praktikumsprogramm

Tipp: Zusätzliche finanzielle Unterstützung zum Praktikum in Spanien wird auch von einigen Institutionen Angeboten. Diese Institutionen findet ihr unter Förderung Auslandspraktikum

Verwandte Themen:
Kredit
Kredite Studenten

Girokonto Vergleich Studenten

Praktikum Spanien
- Sprachkurs & Praktikum - Leistungen und Preise - Bewerbungsablauf